Ernst-Moritz-Arndt-Museum

Ernst-Moritz-Arndt-Museum

12. Mai 2024 / Fabio Klein

Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum

Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum würdigt das Leben und Erbe des berühmten deutschen Historikers und Schriftstellers. Mit vielfältigen Exponaten und Dokumenten bietet es einen tiefen Einblick in sein Wirken, seine Zeit und seine Ideen. Ein Ort der Bildung und Reflexion, der Besuchern ermöglicht, die Geschichte aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Was Sie über das Ernst-Moritz-Arndt-Museum wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen drinnen

Über das Ernst-Moritz-Arndt-Museum

Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum, benannt nach dem renommierten deutschen Historiker, Schriftsteller und Patriot Ernst Moritz Arndt, ist ein bedeutendes kulturelles Zentrum, das sein Leben, seine Werke und seinen Einfluss auf die deutsche Geschichte und Literatur würdigt.

Das Museum, das sich in Greifswald, Deutschland, befindet, beherbergt eine vielfältige Sammlung von Exponaten, Dokumenten und Artefakten, die das Leben und die Zeit von Ernst Moritz Arndt beleuchten. Arndt, der von 1769 bis 1860 lebte, war einflussreich in der Zeit der Romantik und spielte eine entscheidende Rolle in den Befreiungskriegen gegen die napoleonische Besetzung.

Die Ausstellungen des Museums bieten einen umfassenden Einblick in Arndts literarisches Schaffen, seine politischen Ansichten und sein Engagement für die nationale Einheit. Es werden handschriftliche Manuskripte, Bücher, Briefe und persönliche Gegenstände präsentiert, die seine Entwicklung als Denker und Schriftsteller veranschaulichen.

Ein Schwerpunkt des Museums ist auch Arndts kritische Auseinandersetzung mit Themen wie Nationalismus, Freiheit und Identität. Seine Werke spiegeln die gesellschaftlichen Umbrüche seiner Zeit wider und prägen bis heute das Verständnis von deutscher Kultur und Geschichte.

Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum dient nicht nur als Ort des Gedenkens, sondern auch als Bildungseinrichtung. Es bietet Besuchern die Möglichkeit, die Vergangenheit zu erforschen und gleichzeitig Parallelen zur Gegenwart zu ziehen. Durch Vorträge, Workshops und Veranstaltungen wird ein breiteres Verständnis für Arndts Erbe und dessen Bedeutung für die moderne Welt vermittelt.

Insgesamt ist das Ernst-Moritz-Arndt-Museum ein unverzichtbarer Ort für diejenigen, die sich für deutsche Geschichte, Literatur und Kultur interessieren. Es hebt die bedeutende Rolle hervor, die ein einzelner Denker und Schriftsteller in der Gestaltung einer Nation und ihrer Identität spielen kann, und regt gleichzeitig zur Reflexion über aktuelle gesellschaftliche Themen an.

Öffnungszeiten

Mittwoch10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag10:00 - 16:00 Uhr
Freitag10:00 - 16:00 Uhr

Anreise

Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

An den Anlagen 1
18574 Garz

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

An den Anlagen 1
18574 Garz

Kontakt

Telefon: 03 83 04 – 12 21 2
E-Mail: info@arndt-museum.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Urlaub in Zinnowitz mit Kindern

Das Ostseebad Zinnowitz liegt auf der Insel Usedom und gilt als ein beliebter Touristenort, der v...

Urlaub in Wismar mit Kindern

Wismar ist eine Hansestadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt direkt an der Ostsee u...

Urlaub in Warnemünde mit Kindern

Das Ostseebad Warnemünde, welches durch seinen großen Leuchtturm bekannt ist, gilt als...