Seebrücke Grömitz

Seebrücke Grömitz

18. Juni 2023 / Fabio Klein

Die Seebrücke Grömitz

Der Seebrückenvorplatz in Grömitz ist der bevorzugte Ort für Begegnungen und Treffen. Er zeichnet sich durch eine beeindruckende Seebrücke aus, die fast 400 Meter ins Meer hineinragt. An der Spitze der Brücke gibt es ein kleines Häuschen, das vor zu viel frischem Wind schützt. Von hier aus hat man einen noch näheren Blick auf den Horizont.

Was Sie über die Seebrücke Grömitz wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Seebrücken

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Hunde

Erlaubt

Kinderwagen

Gut geeignet

Tageszeit

nachts tagsüber

Umgebung

Meer

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen

Über die Seebrücke in Grömitz

Vor mehr als hundert Jahren nutzten Urlauber Travemünde als Ausgangspunkt, um mit Schiffen zu den Ostseebädern zu gelangen. Fischerboote brachten die Gäste an Land, bis im Jahr 1903 der "Hedwigbrücke" als Anlegesteg für die Liniendampfer gebaut wurde, da sie für diese zu klein war. Im Jahr 1912 ließ ein Konsortium aus Grömitz eine 480 Meter lange Seebrücke errichten, was zu einem deutlichen Anstieg der Besucherzahlen führte. Diese Brücke hielt bis zum strengen Winter mit starkem Eis im Jahr 1942.

Die heute bekannte Seebrücke ist 398 Meter lang und wurde im Jahr 1984 eingeweiht. Zusammen mit dem Seebrückenvorplatz bildet sie den Mittelpunkt des Urlaubslebens für viele Menschen. Kein Wunder, dass beliebte Veranstaltungen wie der Weltfischbrötchentag und natürlich Ostsee in Flammen hier gefeiert werden.

Was erwartet dich auf der Seebrücke Grömitz

  •  
  • Eine atemberaubende Aussicht auf die Ostsee und den Horizont.
  • Ein Erlebnisweg entlang der Seebrücke mit Informationen zur Geschichte und Natur der Region.
  • Mehrere Plattformen auf der Seebrücke, um das Panorama und die Meeresbrise zu genießen.
  • Ein Brückenhäuschen am Ende der Seebrücke bietet Schutz vor Wind und Wetter.
  • Die Seebrücke ist ein beliebter Treffpunkt für Spaziergänge und romantische Sonnenuntergänge.
  •  

Öffnungszeiten

Die Seebrücke in Grömitz kann jederzeit besichtigt werden.

Anschrift & Kontakt

Anschrift

Seebrücke
23743 Grömitz

Kontaktmöglichkeiten

Telefon: 04562 223320
E-Mail: nicht verfügbar

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...