Heimatmuseum Warnemünde

Heimatmuseum Warnemünde

13. Mai 2024 / Fabio Klein

Das Heimatmuseum Warnemünde

Möchten Sie erfahren, wie die Bewohner von Warnemünde in vergangenen Zeiten lebten? Möchten Sie wissen, wie eine typische Wohnstube, Küche und Schlafstube aussahen? Im Fischer- und Schifferhaus können Sie dies authentisch erleben, sowohl durch die originale Gestaltung als auch anhand sorgfältig ausgewählter historischer Objekte.

Was Sie über das Heimatmuseum Warnemünde wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 6 Euro

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Wo?

drinnen

Über das Heimatmuseum Warnemünde

Das Heimatmuseum Warnemünde bietet Besuchern eine faszinierende Reise in die Geschichte dieses charmanten Küstenorts. Das Museum befindet sich in einem authentischen Fischer- und Schifferhaus und präsentiert eine Vielzahl von Exponaten, die Einblicke in das frühere Leben der Bewohner von Warnemünde gewähren.

Beim Betreten des Museums taucht man sofort in vergangene Zeiten ein. Man kann sich in eine typische Wohnstube begeben und die Atmosphäre der damaligen Zeit spüren. Die sorgfältig gestalteten Räume vermitteln ein lebendiges Bild davon, wie die Menschen in Warnemünde einst lebten. Von den rustikalen Möbeln über die Dekoration bis hin zu den Alltagsgegenständen - alles ist detailgetreu nachempfunden.

Besonders interessant ist die Küche, in der man die Gerätschaften und Utensilien entdecken kann, die zum Zubereiten der traditionellen Küche von Warnemünde verwendet wurden. Die Ausstellung bietet auch einen Einblick in die kulinarischen Traditionen der Region.

Eine weitere Attraktion des Museums ist die Schlafstube, in der man die einfache und dennoch gemütliche Einrichtung bewundern kann. Hier kann man sich vorstellen, wie die Bewohner von Warnemünde einst ihre Nächte verbrachten und sich ausruhten, um für den harten Alltag am Meer gerüstet zu sein.

Neben den liebevoll gestalteten Räumen beherbergt das Heimatmuseum Warnemünde eine beeindruckende Sammlung von historischen Objekten. Hier kann man maritime Artefakte, Fischerwerkzeuge, Schiffsmodelle und vieles mehr bestaunen. Jedes Exponat erzählt eine Geschichte und veranschaulicht die reiche maritime Vergangenheit von Warnemünde.

Das Heimatmuseum Warnemünde ist ein wahrer Schatz für Geschichts- und Kulturinteressierte. Es lädt Besucher dazu ein, die Vergangenheit zu erkunden und sich mit der Lebensweise und den Traditionen der alten Warnemünder vertraut zu machen. Ein Besuch in diesem Museum ist eine fesselnde Reise in die Geschichte und eine unvergessliche Erfahrung für jeden, der sich für die reiche Kultur dieses charmanten Küstenorts begeistert.

Öffnungszeiten

Die genauen Öffnungszeiten vom Museum finden Sie unter: https://heimatmuseum-warnemuende.de/besucherinfo/oeffnungszeiten-und-preise/

Anfahrt

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Alexandrinenstr. 31
18119 Warnemünde

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Alexandrinenstr. 31
18119 Warnemünde

Kontakt

Telefon: 0381-52667
E-Mail: kontakt (at) heimatmuseum-warnemuende.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Urlaub in Zinnowitz mit Kindern

Das Ostseebad Zinnowitz liegt auf der Insel Usedom und gilt als ein beliebter Touristenort, der v...

Urlaub in Wismar mit Kindern

Wismar ist eine Hansestadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt direkt an der Ostsee u...

Urlaub in Warnemünde mit Kindern

Das Ostseebad Warnemünde, welches durch seinen großen Leuchtturm bekannt ist, gilt als...