Museum der Illusionen - Usedom

Museum der Illusionen - Usedom

09. September 2023 / Fabio Klein

Das Museum der Illusionen - Usedom

Das Museum der Illusionen auf Usedom verblüfft Besucher jeden Alters mit optischen Tricks und interaktiven Ausstellungen. Ein "Vortex-Tunnel" und ein "Unendlichkeitssaal" sorgen für verblüffende Sinneseindrücke. 3D-Gemälde ermöglichen es, Teil der Kunstwerke zu werden. Eine magische Erfahrung, die die Grenzen der Realität herausfordert und Spaß für die ganze Familie bietet.

Was Sie über das Museum der Illusionen in Usedom wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Abenteuer

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 34 Euro

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Wo?

drinnen

Über das Museum der Illusionen in Usedom

Das Museum der Illusionen auf der Insel Usedom ist ein faszinierendes Erlebnis für Jung und Alt. Dieses einzigartige Museum entführt die Besucher in eine Welt voller Täuschungen und optischer Tricks, die die Sinne herausfordern und verblüffen.

Auf einer Fläche von beeindruckenden 1000 Quadratmetern bietet das Museum eine Vielzahl von interaktiven Ausstellungen, die die Grenzen zwischen Realität und Illusion verschwimmen lassen. Die Besucher können ihre Sinne auf spielerische Weise testen und dabei unglaubliche Effekte und Phänomene entdecken.

Eine der beliebtesten Attraktionen ist der "Vortex-Tunnel", der den Eindruck erweckt, dass der Boden sich unter den Füßen dreht, obwohl er eigentlich fest ist. Dieses Erlebnis ist gleichermaßen amüsant und verwirrend, da das Gehirn versucht, die Sinneseindrücke zu interpretieren.

Im "Unendlichkeitssaal" werden die Gäste in eine verblüffende Illusion von endloser Tiefe und unendlicher Höhe versetzt. Die cleveren Spiegeltricks lassen den Raum unendlich erscheinen und bieten zahlreiche Möglichkeiten für kreative Fotografien.

Das Museum der Illusionen bietet auch eine Vielzahl von raffinierten 3D-Gemälden, bei denen die Besucher Teil des Kunstwerks werden können. Hier kann man auf einem Seil über einer Schlucht balancieren, auf einer überdimensionalen Schaukel durch den Raum schwingen oder sich in gefährlichen Situationen wähnen - natürlich alles ohne echte Gefahr.

Die interaktiven Ausstellungen ermöglichen es den Besuchern, ihre eigene Wahrnehmung zu hinterfragen und die Grenzen der Realität auszutesten. Dies macht das Museum der Illusionen zu einem unvergesslichen Erlebnis, das Spaß und staunende Gesichter garantiert.

Insgesamt ist das Museum der Illusionen auf Usedom ein Ort voller Magie und Staunen, der uns lehrt, dass Dinge nicht immer so sind, wie sie zu sein scheinen. Es ist eine perfekte Attraktion für die ganze Familie und bietet eine willkommene Abwechslung von traditionellen Museen.

Öffnungszeiten

Januar

Geschlossen

Februar & März

Samstag von 11:00 bis 16:00 Uhr

April, Mai, Juni

Täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

Juli + August

Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

September

Täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr

Oktober

Täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr

November + Dezember

Samstag von 11:00 bis 16:00 Uhr

Weihnachten + Silvester

Täglich von 10:00 bis 16:00 Uhr

Anreise

Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Zum Achterwasser 4
17459 Ückeritz

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Zum Achterwasser 4
17459 Ückeritz

Kontakt

E-Mail: info@museumderillusionenusedom.de
Telefon: nicht verfügbar

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...