Vineta-Museum

Vineta-Museum

07. September 2023 / Fabio Klein

Das Vineta-Museum

Im Jahr 1997 wurde das Vineta-Museum in den Räumlichkeiten eines ehemaligen Kaufmannshauses aus dem 18. Jahrhundert wiedereröffnet. Das Museum erstreckt sich über drei Etagen und zeigt neben der Barther Stadtgeschichte auch regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen.

Im Obergeschoss befindet sich eine Abteilung, die dem faszinierenden "Mythos Vineta" gewidmet ist. Hier taucht der Besucher in die Welt der U 98 ein und begibt sich auf eine spannende Entdeckungsreise. Alle Quellen zur Vineta-Theorie werden dem Besucher auf erlebnisreiche Weise präsentiert. Zusätzlich wird die Rezeption von Vineta in Literatur, Musik und Kunst vorgestellt.

Was Sie über das Vineta-Museum wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 12 Euro

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Wo?

drinnen

Über das Vineta-Museum

Das Vineta-Museum, eine faszinierende Einrichtung, wurde 1997 in einem charmanten Kaufmannshaus des 18. Jahrhunderts neu eröffnet. Mit seiner reichen Geschichte und den wechselnden Sonderausstellungen bietet das Museum auf drei Etagen einen einzigartigen Einblick in die Geschichte von Barth.

Besonders beeindruckend ist die Abteilung im Obergeschoss, die sich dem sagenumwobenen "Mythos Vineta" widmet. Hier entführt der Besucher auf eine aufregende Reise in die mysteriöse Welt der U 98 und kann sich eigenständig auf eine Entdeckungstour begeben. Das Vineta-Museum hält eine Vielzahl von Quellenmaterialien zur Vineta-Theorie bereit, die den Besucher auf erlebnisreiche Weise präsentiert werden.

Neben der faszinierenden Vineta-Geschichte zeigt das Museum auch die vielfältigen Rezeptionen von Vineta in Literatur, Musik und Kunst. Dies vermittelt einen Einblick in die kulturelle Bedeutung und den Einfluss der Legende über die Jahrhunderte hinweg.

Tauchen Sie ein in die tiefgründige Geschichte von Barth und lassen Sie sich von den Geheimnissen des Vineta-Museums verzaubern. Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie, während Sie durch die Ausstellungen schlendern und in die fesselnde Welt der legendären Stadt eintauchen.

Öffnungszeiten

Dienstag10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag10:00 - 17:00 Uhr
Freitag10:00 - 17:00 Uhr
Samstag11:00 - 17:00 Uhr
Sonntag11:00 - 17:00 Uhr
Feiertage: 11:00 - 17:00 Uhr

Anfahrt

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Lange Straße 16
18356 Barth

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Lange Straße 16
18356 Barth

Kontakt

Telefon: 038231 - 81 771
E-Mail: museumsleiter@vineta-museum.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...