Wassertor Wismar

Wassertor Wismar

30. April 2024 / Fabio Klein

Das Wassertor in Wismar

Das Wassertor ist das einzige noch erhaltene Stadttor von insgesamt fünf ursprünglichen Toren. Es wurde im Baustil der Backsteingotik errichtet und fügt sich somit harmonisch in das historische Stadtbild ein. Zu seiner Zeit spielte es eine wichtige Rolle als Teil der städtischen Verteidigungsanlage.

Was Sie über das Wassertor Wismar wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Sehenswerter Ort

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen

Über das Wassertor Wismar

Das Wassertor in Wismar ist ein beeindruckendes historisches Bauwerk, das als das letzte erhaltene von ursprünglich fünf Stadttoren eine besondere Bedeutung hat. Es wurde im Stil der Backsteingotik erbaut und fügt sich perfekt in das historische Stadtbild der Hansestadt ein. Das imposante Tor ist nicht nur ein architektonisches Juwel, sondern auch ein Zeugnis der städtischen Wehranlage vergangener Jahrhunderte.

Das Wassertor diente einst als Eingangstor zur Stadt und hatte eine wichtige Funktion in der Verteidigung Wismars. Als Teil der Wehrmauer bildete es einen festen Bestandteil der Verteidigungsstrategie der Stadt. Durch seine Lage am Wasser bot es auch einen direkten Zugang zum Hafen und spielte somit eine entscheidende Rolle im Handel und der Verbindung zur Ostsee.

Mit seiner markanten Architektur und den charakteristischen gotischen Elementen ist das Wassertor ein beliebtes Fotomotiv für Besucher und Touristen. Der Anblick des imposanten Tores, das von zwei runden Türmen flankiert wird, ist faszinierend und weckt das Interesse an der Geschichte Wismars.

Heute dient das Wassertor als Museum und informiert Besucher über die Geschichte der Stadt und die Bedeutung des Tores. In den Ausstellungsräumen kann man historische Artefakte bewundern und mehr über die einstige Verteidigungsanlage erfahren. Von der Plattform des Tores aus bietet sich zudem ein atemberaubender Blick über die Stadt und den Hafen, der Besucher in seinen Bann zieht.

Das Wassertor Wismar ist somit nicht nur ein architektonisches Highlight, sondern auch ein bedeutendes Denkmal der Stadtgeschichte. Es erzählt von vergangenen Zeiten, von Verteidigung und Handel, und lässt Besucher tief in die faszinierende Geschichte Wismars eintauchen.

Anreise

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Am Hafen
23966 Wismar

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Am Hafen
23966 Wismar

Kontaktdaten

Telefon: nicht Verfügbar
E-Mail: nicht Verfügbar

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Urlaub in Zinnowitz mit Kindern

Das Ostseebad Zinnowitz liegt auf der Insel Usedom und gilt als ein beliebter Touristenort, der v...

Urlaub in Wismar mit Kindern

Wismar ist eine Hansestadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt direkt an der Ostsee u...

Urlaub in Warnemünde mit Kindern

Das Ostseebad Warnemünde, welches durch seinen großen Leuchtturm bekannt ist, gilt als...