Flensburger Schifffahrtsmuseum

Flensburger Schifffahrtsmuseum

18. Mai 2024 / Fabio Klein

Das Flensburger Schifffahrtsmuseum

Flensburg, eine alte Hafenstadt, befindet sich heute im äußersten Norden von Schleswig-Holstein. Im Schifffahrtsmuseum erhält man umfassende Informationen über den Hafen und die Kaufmannshöfe, die Reedereien und Kaufleute, die Werften und Schiffe, das Tauwerk und die Takellage, die Maschinen und Motoren sowie die Alltagserfahrungen der Maschinisten und Kapitäne auf See.

Was Sie über das Flensburger Schifffahrtsmuseum wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Hunde

Nicht erlaubt

Parkmöglichkeiten

Sehr gut

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 16 Euro

Tageszeit

tagsüber

Tolle Eindrücke vom Flensburger Schiffsmuseum

Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
M. Staudt, www.grafikfoto.de - Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum
Flensburger Schiffsmuseum

Über das Flensburger Schifffahrtsmuseum

Das Flensburger Schifffahrtsmuseum ist ein faszinierendes Ziel für alle, die sich für die maritime Geschichte und den Hafenbetrieb interessieren. Gelegen in der bezaubernden Stadt Flensburg im Norden von Schleswig-Holstein, bietet das Museum einen Einblick in die reiche Seefahrtskultur und den Alltag der Seeleute.

Das Museum präsentiert eine Vielzahl von Ausstellungsstücken, die das maritime Erbe der Region zum Leben erwecken. Hier kann man alles über die Kaufmannshöfe, Reeder, Kaufleute, Werften, Schiffe, Tauwerk und Takellage erfahren.

Besonders beeindruckend sind die Ausstellungen über Maschinen und Motoren, die die Antriebskraft der Schiffe darstellen. Man kann hautnah erleben, wie die Maschinisten und Kapitäne früherer Zeiten ihren Alltag auf See verbrachten und die Herausforderungen der Seefahrt meisterten.

Das Schifffahrtsmuseum ist auch für seine informative Darstellung der maritimen Wirtschaft von großer Bedeutung. Es veranschaulicht den Handel und die Bedeutung des Hafens für den Warenaustausch und den Reichtum der Region. Man erfährt mehr über die historischen Kaufmannshöfe und die Rolle der Kaufleute bei der Entwicklung der Stadt.

Das Flensburger Schifffahrtsmuseum ist nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch der Unterhaltung. Mit seiner abwechslungsreichen Sammlung, Veranstaltungen und interaktiven Elementen bietet es ein unvergessliches Erlebnis für Besucher jeden Alters.

Egal ob Sie ein Geschichtsliebhaber, ein maritimer Enthusiast oder einfach nur neugierig sind, das Flensburger Schifffahrtsmuseum ist definitiv einen Besuch wert. Tauchen Sie ein in die Welt der Seefahrt und erleben Sie die faszinierende Geschichte der Hafenstadt Flensburg.

Was erwartet dich im Flensburger Schifffahrtsmuseum

  • Eine umfassende Sammlung von Ausstellungsstücken, die die maritime Geschichte von Flensburg und der Region präsentieren.
  • Informationen über die Kaufmannshöfe, Reeder und Kaufleute, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Stadt spielten.
  • Ausstellungen über Maschinen und Motoren, die den Antrieb der Schiffe darstellen und den Alltag der Maschinisten und Kapitäne auf See veranschaulichen.
  • Informationen über das Tauwerk und die Takellage, um die Funktionsweise der Segelschiffe zu verstehen.
  • Einblicke in die historische maritime Wirtschaft und den Handel, der über den Hafen von Flensburg abgewickelt wurde.
  • Authentische Artefakte, die die Geschichte und Entwicklung der Schifffahrt veranschaulichen.
  • Veranstaltungen und Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen der maritimen Geschichte.

Öffnungszeiten

Dienstag10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag10:00 - 17:00 Uhr
Freitag10:00 - 17:00 Uhr
Samstag10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag10:00 - 17:00 Uhr

Feiertagsregelung:
Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr geschlossen.
An allen anderen Feiertagen hat unser Museum von 10–17 Uhr geöffnet.

Fällt ein Feiertag auf einen Montag ist auch am Montag geöffnet.

 

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Schiffbrücke 39 
24939 Flensburg

Kontaktmöglichkeiten

Telefon: 0461 - 85 29 70 
Fax: 0461 - 85 16 65 
E-Mail: schifffahrtsmuseum@flensburg.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Mikado Garden

Der Mikado Garden verzaubert mit seiner minimalistischen Schönheit. Fein angelegte Kieswege sch...

Klosterruine Eldena

Die Klosterruine Eldena in Greifswald ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Region. Sie lieg...

Heimatmuseum Freest

Das Heimatmuseum Freest präsentiert die spannende und vielseitige Vergangenheit des kleinen ...