Kletterwald Usedom

Kletterwald Usedom

09. Juni 2023 / Andreas Kirchner

Kletterwald Usedom - Kletterspaß für die ganze Familie

Der Kletterwald Usedom ist ein Abenteuerpark auf der Insel Usedom in Deutschland, der für Kletterbegeisterte jeden Alters geeignet ist. Der Park bietet eine Vielzahl von Kletterrouten und Herausforderungen, die je nach Schwierigkeitsgrad und Können der Besucher ausgewählt werden können. Die verschiedenen Parcours sind in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen unterteilt und werden durch Seilbrücken, Netze und andere Hindernisse miteinander verbunden.

Der Kletterwald Usedom ist ein sicherer und abenteuerlicher Ort für Familien, Gruppen und Einzelpersonen, die ihre Grenzen ausloten und ihre Kletterfähigkeiten verbessern möchten. Der Park bietet auch spezielle Programme für Schulklassen, Firmenevents und Geburtstagsfeiern an.

Insgesamt ist der Kletterwald Usedom eine großartige Möglichkeit, einen aktiven Tag auf der Insel Usedom zu verbringen und die Natur auf eine einzigartige Weise zu erleben.

Was Sie über den Kletterpark Usedom wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Kletterpark

Fokus

Klettern

geeignet ab

ab 6 Jahre

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Kosten

Moderat

Parkmöglichkeiten

Sehr gut

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 66 Euro

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen

Die schönsten Eindrücke vom Kletterwald Usedom

Kletterwald Usedom
Kletterwald Usedom
Kletterwald Usedom
Kletterwald Usedom
Kletterwald Usedom

Was kostet das Kletter im Kletterpark Usedom?

  • Erwachsene ab 18 Jahre zahlen 24 € pro Person für den Kletterpark Usedom.
  • Studenten und Azubis (mit Nachweis) erhalten einen ermäßigten Preis von 22 € pro Person.
  • Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren können den Kletterpark Usedom für 20 € pro Person besuchen.
  • Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren zahlen 17 € pro Person für den Kletterpark Usedom.
  • Minis im Alter von 6 bis 7 Jahren können den Kletterpark Usedom für 15 € pro Person besuchen.
  • Familien ab 3 Personen (Eltern mit eigenen Kindern bis einschließlich 17 Jahre) erhalten einen Rabatt von 2 € pro Person auf den regulären Preis.

Was erwartet dich im Kletterpark Usedom?

  • Spielparcours: für die Kleinsten ab 6 Jahren und einer Körpergröße ab 1 Meter, maximale Höhe von 1,50 Meter und 10 Elemente.
  • Spaßparcours: eine Steigerung des Spielparcours für Kinder und Erwachsene mit Höhenangst, ab 6 Jahren und einer Körpergröße ab 1 Meter, maximale Höhe von 2 Meter und 15 Elemente.
  • Fitnessparcours: eine Erweiterung des Spaßparcours mit schwereren Elementen, ab 6 Jahren und einer Körpergröße ab 1 Meter, maximale Höhe von 4 Meter und 14 Elemente.
  • Erlebnisparcours: ein toller Parcours für Groß und Klein mit einer Höhe von bis zu 6 Metern über dem Waldboden, ab 8 Jahren und einer Körpergröße ab 1,30 Meter, 22 Elemente.
  • Abenteuerparcours: für Erlebnishungrige mit schwierigen Elementen wie Tarzansprung und Wipfelsurfen, ab 12 Jahren und einer Körpergröße von 1,50 Meter, maximale Höhe von 11 Meter und 22 Elemente.
  • Risikoparcours: der höchste und anspruchsvollste Parcours mit technisch weiterentwickelten Elementen, ab 14 Jahren und einer Körpergröße von 1,60 Meter, maximale Höhe von 14 Meter und 17 Elemente.
  • Die maximale Nutzungsdauer für den Kletterpark Usedom beträgt 150 Minuten.
  • Die Nutzung der verschiedenen Kletterparcours im Park ist alters- und größenabhängig und richtet sich nach den Fähigkeiten der einzelnen Besucher.
  • Für Begleitpersonen, die selbst nicht klettern, ist der Kletterwald kostenlos zugänglich, sodass sie ihre Freunde oder Familie beim Klettern beobachten können.
  • Gruppen mit mehr als 10 Personen werden gebeten, sich telefonisch vorab anzumelden, um den Besuch im Kletterpark Usedom optimal zu planen.
  • Kinder im Alter von 6-12 Jahren müssen von einer Begleitperson begleitet werden, die zumindest auf dem Boden mit dabei ist, um sicherzustellen, dass sie sicher klettern und sich im Park bewegen können.

Öffnungszeiten Kletterpark Usedom

04.04.2023 -  09.07.2023
Di.-So.10:00 - 18:00
Montags Ruhetag
Ostermontag von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet
Pfingstmontag von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet

10.07.2023  - 27.08.2023
täglich10:00 - 19:00

Bitte beachten Sie in diesem Zeitraum  folgende Ruhetage:
16.07, 30.07, 13.08, 27.08-28.08.2023 - 07.10.2023
Di.-So.10:00 - 18:00
Montags Ruhetag
08.10.2023 - 04.11.2023
Di.-So.10:00 - 17:00
Montags Ruhetag

Anfahrt Kletterpark Usedom

Der Kletterwald Usedom befindet sich direkt an der B111 auf der Insel Usedom. Wenn Sie von Wolgast aus kommen, finden Sie den Kletterwald Usedom kurz hinter dem Ortsausgang Ückeritz auf der rechten Seite. Die nächstgelegene Haltestelle der Usedomer Bäder Bahn ist Neu Pudagla. Von dort aus gelangen Sie in nur etwa 5 Minuten zum Ziel, indem Sie einen kurzen Fußweg nehmen.

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Kletterwald Usedom
17459 Ückeritz
Ortsausgang Ückeritz auf der rechten Seite

Kontaktdaten

Tel: 038375/22677
E-Mail: info@kletterwald-usedom.de
Handy: 0160/90361641
reservierung@kletterwald-usedom.de

Karte

Vorgestellt in:

Info`s zum Kletterwald auf Usedom mit seinen 54 Kletterelementen ,Preise,Öffnungszeiten
Auf die Bäume, fertig, los. Eine ebenso kurzweiliges wie spannendes Freizeiterlebnis für Jung und Alt ist ein Besuch im Kletterwald Usedom nahe Ückeritz und direkt am ...
Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ostsee-mit-kindern.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über den Ostsee Urlaub für Familien zur Verfügung.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...