Museumsberg Flensburg

Museumsberg Flensburg

08. Mai 2024 / Fabio Klein

Der Museumsberg Flensburg

Der Museumsberg Flensburg zählt zu den größten Museen in Schleswig-Holstein und besteht aus zwei Gebäuden. Seit seiner Gründung im Jahr 1876 widmet sich das Museum der Kunst- und Kulturgeschichte des ehemaligen Herzogtums Schleswig. Ein Teil dieses Herzogtums gehört seit 1920 zu Dänemark. Im Heinrich-Sauermann-Haus präsentiert das Museum eine Dauerausstellung, die die Kunst- und Kulturgeschichte vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert umfasst. Besonders bemerkenswert sind die originalen Bauernstuben und die historische Möbelsammlung, die mit über 900 Stücken zu einer der umfangreichsten Sammlungen dieser Art in Deutschland gehört.

Was Sie über das Museumsberg Flensburg wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Hunde

Nicht erlaubt

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Wo?

drinnen

Tolle Eindrücke vom Museumsberg Flensburg

Museumsberg Flensburg
Museumsberg Flensburg
Museumsberg Flensburg
HCH_Treppenhaus

Museumsberg Flensburg

Der Museumsberg Flensburg ist eines der bedeutendsten Museen in Schleswig-Holstein und bietet seinen Besuchern eine faszinierende Reise durch die Kunst- und Kulturgeschichte des ehemaligen Herzogtums Schleswig. Seit seiner Gründung im Jahr 1876 hat das Museum eine beeindruckende Sammlung aufgebaut, die sowohl nationale als auch internationale Anerkennung gefunden hat.

Das Museum besteht aus zwei Gebäuden. Das Heinrich-Sauermann-Haus beherbergt die Dauerausstellung, die vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert reicht. Hier können Besucher eine Vielzahl von Kunstwerken und historischen Artefakten bewundern, darunter Gemälde, Skulpturen und Kunsthandwerk. Besonders bemerkenswert sind die originalen Bauernstuben, die einen einzigartigen Einblick in das Leben vergangener Zeiten bieten. Die historische Möbelsammlung ist ebenfalls beeindruckend und zählt mit über 900 Stücken zu einer der umfangreichsten ihrer Art in Deutschland.
Das benachbarte Hans-Christiansen-Haus zeigt schleswig-holsteinische Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts. Schwerpunkte bilden die Jugendstilabteilung mit Hauptwerken des Künstlers Hans Christiansen, die Kunst des Expressionismus mit Werken von Erich Heckel, Ernst Barlach und Emil Nolde sowie zeitgenössische Kunst des Nordens. Sonderausstellungen mit wechselnden Themen ergänzen die ständige Sammlung.

Der Museumsberg Flensburg ist nicht nur ein Ort des historischen und kulturellen Erbes, sondern bietet auch ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Von Sonderausstellungen über Konzerte bis hin zu Workshops gibt es immer etwas Interessantes zu entdecken.

Mit seiner beeindruckenden Sammlung, den authentischen Bauernstuben, der historischen Möbelsammlung und der Kinderabteilung ist der Museumsberg Flensburg ein absolutes Muss für Kunst- und Kulturliebhaber sowie für Geschichtsinteressierte. Es ist ein Ort, der sowohl informative als auch inspirierende Erlebnisse bietet und Besucher jeden Alters begeistert.

Anfahrt

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Museumsberg 1
24937 Flensburg

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Museumsberg 1
24937 Flensburg

Kontakt

Telefon: 0 461 - 85 29 56
E-Mail: museumsberg@flensburg.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Meerwasserhallenbad Niendorf/Ostsee

Wellness und Gesundheit sind großgeschrieben im Meerwasserhallenbad Niendorf an der Ostsee. We...

HanseDom Stralsund

  • Die beheizten Schwimmbecken garantieren das Sommergefühl das ganze Jahr über.&nb...

Freizeitbad Greifswald

Das Freizeitbad Greifswald liegt zentral im Sportzentrum der Universitäts- und Hansestadt Greif...