Spielkartenfabrik Stralsund

Spielkartenfabrik Stralsund

10. August 2023 / Fabio Klein

Die Spielkartenfabrik Stralsund

Die Spielkartenfabrik Stralsund ist ein Ort, der gleichzeitig Museum, Werkstatt und Labor ist. Hier werden sowohl historische als auch moderne Spielkarten hergestellt. Täglich arbeiten Menschen zusammen an alten Druckmaschinen, um die Karten herzustellen. Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen und den laufenden Betrieb zu beobachten. Man kann an einer Führung teilnehmen oder sogar einen Workshop buchen, um selbst Karten zu drucken.

Was Sie über die Spielkartenfabrik in Stralsund wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Abenteuer Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 30 Euro

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Wo?

drinnen

Über die Spielkartenfabrik Stralsund

Die Spielkartenfabrik Stralsund ist ein einzigartiger Ort, an dem Geschichte und Handwerk auf faszinierende Weise verschmelzen. Als Museum, Werkstatt und Labor ist die Fabrik nicht nur ein Ort der Produktion, sondern auch ein Ort der kreativen Inspiration.

In dieser Fabrik werden nicht nur moderne Kartenblätter hergestellt, sondern auch historische Kartenblätter nach alten Druckverfahren reproduziert. Das Team von engagierten Handwerkern und Druckexperten arbeitet täglich an den originalgetreuen Nachbildungen alter Druckmaschinen, um die Kunst des Kartenmachens am Leben zu erhalten.

Besucher sind herzlich eingeladen, die Spielkartenfabrik Stralsund zu erkunden. Man kann den laufenden Betrieb beobachten und einen faszinierenden Einblick in den Herstellungsprozess der Spielkarten gewinnen. Es besteht die Möglichkeit, an einer interessanten Führung teilzunehmen, bei der man Wissenswertes über die Geschichte und die verschiedenen Techniken des Kartenmachens erfährt.

Für diejenigen, die noch tiefer in die Welt des Kartenmachens eintauchen möchten, bietet die Fabrik auch Workshops an. In diesen vorab gebuchten Workshops kann man selbst Hand anlegen und unter Anleitung erfahrener Fachleute eigene Karten drucken. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, das handwerkliche Geschick und die Kreativität zu entfalten.

Die Spielkartenfabrik Stralsund ist mehr als nur ein Produktionsort. Sie ist ein Ort des lebendigen kulturellen Erbes, an dem die Geschichte der Spielkarten mit modernem Handwerk und Experimentierfreude verschmilzt. Ein Besuch in dieser faszinierenden Fabrik ist eine Reise in die Welt des Kartenmachens und ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: von 11:30 –13:00 Uhr & 15:30 – 17:00 Uhr

Anfahrt

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Katharinenberg 35
18439 Stralsund

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Katharinenberg 35
18439 Stralsund

Kontakt

Telefon: 03831-703360
E-Mail: post@spiefa.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...