Tierpark Wismar

Tierpark Wismar

06. Mai 2024 / Fabio Klein

Ein erlebnisreicher Familientag im Tierpark Wismar - Tiere hautnah erleben!

Der Tierpark Wismar erstreckt sich südwestlich der Altstadt über 17 Hektar. Besucher erleben eine interessante Auswahl an Wildtieren und Haustieren, wie mächtige Wisente, imposante Straußen und flinke Nasenbären. Highlights sind die Mäusestube, das Streichelgehege mit Damhirschen, Mufflons, Ziegen und Schafen, das turbulente Leben der Präriehundfamilie und der Hochstand beim Luchsgehege. Auch Waschbären, Füchse, Frettchen, Degus, Alpakas und Nandus sind zu entdecken. Der Bauernhof mit Maskenschweinen, Pferden, Ponys, Eseln und Kühen komplettiert das Erlebnis.

Was Sie über den Tierpark Wismar wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Tierpark

Fokus

Tiere

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Parkmöglichkeiten

Sehr gut

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen

Preis für eine Familie mit 1 Kind

ca. 16 Euro

Tolle Eindrücke vom Tierpark Wismar

Tierpark Wismar
Tierpark Wismar
Tierpark Wismar
Tierpark Wismar
Tierpark Wismar
Tierpark Wismar

Über den Tierpark in Wismar

Der Tierpark Wismar ist ein faszinierendes Ausflugsziel, das Besucher jeden Alters begeistert. Mit einer Fläche von 17 Hektar erstreckt er sich südwestlich der Wismarer Altstadt und bietet eine vielfältige Tierwelt inmitten der mecklenburgischen Hügellandschaft.

Der Park beherbergt eine beeindruckende Auswahl an Wildtieren und Haustieren. Eines der Highlights sind die mächtigen Wisente, die majestätisch durch ihre Gehege streifen. Auch die imposante Straußenfamilie zieht die Blicke auf sich. Mit ihrem imposanten Erscheinungsbild und ihrem faszinierenden Verhalten sind sie eine wahre Attraktion.

Neben den Wildtieren gibt es auch zahlreiche Haustiere, die die Herzen der Besucher höher schlagen lassen. Im Streichelgehege haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, hautnahen Kontakt mit Damhirschen, Mufflons, kleinen Ziegen und Schafen aufzunehmen. Es ist ein wunderbares Erlebnis, diese sanften Tiere zu streicheln und ihre Nähe zu spüren.

Ein weiteres Highlight im Tierpark Wismar ist die Mäusestube. Hier wird den kleinen Nagern jeden Tag liebevoll ein Frühstückstisch gedeckt. Besucher können dabei zuschauen und die niedlichen Mäuse in Aktion erleben.

Der Park bietet auch spannende Beobachtungsmöglichkeiten. Zum Beispiel kann man das turbulente Leben der Präriehundfamilie beobachten, während auf der Affeninsel die kleinen Äffchen gerne den Besuchern auf die Schulter springen.

Vom Hochstand beim Luchsgehege aus haben Besucher einen faszinierenden Einblick in das Leben dieser majestätischen Tiere. In unmittelbarer Nähe leben Rothirsche und Damhirsche mit prächtigen Geweihen, die beeindruckende Anblicke bieten.

Der Tierpark Wismar hat auch an die kleinen Besucher gedacht. Es gibt einen Bauernhof, auf dem Maskenschweine, Pferde, Ponys, Esel und Kühe zu finden sind. Die Kinder können die Tiere aus der Nähe betrachten und sie beobachten.

Ein Besuch im Tierpark Wismar ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Hier können Besucher nicht nur die Tierwelt erkunden, sondern auch die Schönheit der Natur genießen. Der Park bietet zudem verschiedene Einrichtungen wie Spielplätze, Picknickbereiche und gemütliche Cafés, um den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Tierparks Wismar und lassen Sie sich von der Vielfalt der Tiere verzaubern.

Was erwartet dich im Tierpark Wismar?

  • Eine vielfältige Auswahl an Wildtieren wie Wisente, Straußen, Nasenbären und Damhirschen.
  • Ein Streichelgehege, in dem Besucher hautnahen Kontakt mit kleinen Ziegen, Schafen und Damhirschen haben können.
  • Eine Mäusestube, in der den kleinen Nagern liebevoll ein Frühstückstisch gedeckt wird.
  • Die Möglichkeit, das turbulente Leben der Präriehundfamilie zu beobachten.
  • Eine Affeninsel, auf der die kleinen Äffchen den Besuchern gerne auf die Schulter springen.
  • Ein Hochstand beim Luchsgehege, der einen faszinierenden Einblick in das Leben dieser Tiere ermöglicht.
  • Die Pracht der Rothirsche und Damhirsche mit ihren imposanten Geweihen in unmittelbarer Nachbarschaft.
  • Waschbären und Füchse, die gemeinsam in einem Gehege leben und für ständige Bewegung sorgen.
  • Frettchen und kleine Degus, bei denen immer etwas los ist.
  • Alpakas und Nandus, die auf den Erweiterungsflächen des Tierparks zu finden sind und direkten Tierkontakt ermöglichen.
  • Ein herrlicher Blick auf den benachbarten Bürgerpark und den Aussichtsturm von den Erweiterungsflächen aus.
  • Maskenschweine, Pferde, Ponys, Esel und Kühe auf einem Bauernhof, der zum Tierpark gehört.
  • Verschiedene Einrichtungen wie Spielplätze, Picknickbereiche und Cafés für eine angenehme Aufenthaltsqualität.
  • Eine faszinierende Tierwelt, die Besucher aller Altersgruppen begeistert.
  • Die Möglichkeit, die Schönheit der mecklenburgischen Hügellandschaft zu genießen, in der der Tierpark eingebettet ist.

Öffnungszeiten vom Tierpark Wismar

Der Tierpark hat von März bis Oktober täglich geöffnet.09:00 - 18:00 Uhr
Von November bis Februar ist der Tierpark nur an Wochenenden und Feiertagen von 10:00 bis 16:00 Uhr zugänglich.

Anfahrt zum Tierpark Wismar

Anreise mit dem Auto

Der Tierpark Wismar ist über die Westtangente aus allen Richtungen ohne Kreuzungen erreichbar. Um zum Tierpark-Parkplatz zu gelangen, sollte die Abfahrt "Tierpark/Phantechnikum/Bürgerpark" genutzt werden. Es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze für Kraftfahrzeuge zur Verfügung.

Die Navigationsadresse lautet:
Tierpark Wismar
Zum Festplatz 4
23966 Wismar

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Zum Festplatz 30
23966 Wismar

Kontaktmöglichkeit

Telefon: 03841 707070
Email: info@tierpark-wismar.de

Karte

Warst du schon mal im Tierpark Wismar? Deine Meinung ist gefragt.

0,0
0 Rezensionen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Vorgestellt in:

Alles Wissenswerte rund um den Tierpark Wismar gibt es hier zu lesen. Auf die Besucher warten u.a Alpakas, Esel und Kaninchen sowie Luchs und Nasenbär
► Zoo-Infos.de ◄ Informationen über rund 900 Zoos, Tierparks, Vogelparks, Wildparks, Aquarien, Schmetterlingsparks, Reptilienzoos und Safariparks in Deutschland
Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Urlaub in Zinnowitz mit Kindern

Das Ostseebad Zinnowitz liegt auf der Insel Usedom und gilt als ein beliebter Touristenort, der v...

Urlaub in Wismar mit Kindern

Wismar ist eine Hansestadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt direkt an der Ostsee u...

Urlaub in Warnemünde mit Kindern

Das Ostseebad Warnemünde, welches durch seinen großen Leuchtturm bekannt ist, gilt als...