Vogelpark Marlow

Vogelpark Marlow

30. April 2024 / Klaudia

Vogelpark Marlow: Tiere ganz nah erleben

Der Vogelpark Marlow lässt die Besucher Tiere ganz nah erleben, denn nahezu jede Tieranlage ist begehbar. Hier kann man in die verschiedensten Tierwelten eintauchen mit Pinguinen, Kängurus und Lemuren und spannende Tiershows mit Greifvögeln und Eulen im freien Flug erleben. Als Besucher darf man auch einige tierische Bewohner selbst füttern; natürlich nur mit dem Tierfutter, das im Vogelpark erhältlich ist.

Was Sie über Vogelpark Marlow wissen sollen auf einen Blick

Fokus

Tiere

geeignet ab

0 bis 99 Jahre

geeignet für

Babys Erwachsene Jugendliche Kinder Kleinkinder

Hunde

Erlaubt

Kinderwagen

Gut geeignet

Der Vogelpark Marlow bietet vielseitige Erlebnisse

Der Vogelpark Marlow ist mit seiner strukturreichen Parkanlage ein Ausflugsziel mit vielseitigen Erlebnismöglichkeiten. Auf dem gesamten Parkgelände sind 10 Spiellandschaften eingebettet, welche die Kleinen zum Toben, Klettern, Rutschen, Schaukeln, Hüpfen und Entdecken einladen. Familien können auch ihre vierbeinigen Freunde mitnehmen und es gibt vielseitige kulinarische Angebote im Gelände.

Die Nähe zu Tiere lässt sich auch außerhalb der begehbaren Tieranlagen des Vogelparks Marlow erleben. Diese Parklandschaft erstreckt sich über 22 Hektar ist ebenso ein Refugium für wild lebende Vogelarten wie Amseln, Stieglitze, Gimpel und Hänfling sowie Lebensraum für viele andere Wildtiere. An den zahlreichen Teichen leben Teichfrösche, Erdkröten und auch Laubfrösche. Ein Paradies für Insekten sind die vielen verschiedenen Blumenwinkel im Park, wo es zu jeder Jahreszeit – außer natürlich den Wintermonaten – an jeder Ecke blüht und sprießt.

Barrierefreiheit

Der Vogelpark Marlow steht im Zeichen Barrierefreiheit: Am Eingang stehen kostenlose barrierefreie Parkplätze zur Verfügung und im Parkgelände vier rollstuhlgängige Toiletten. Der Rundweg ist gut befahrbar und nur in kurzen Teilen ein wenig abschüssig. In den Showbereichen gibt es genügend Stellplätze für Rollstuhlfahrer.

Tiershows 

Die fantasievolle Bühne ist Schauplatz bunter Tiershows mit einem Papageientrupp, Marabus und einem Pelikanquartett, was vor allem für Kinder sehr unterhaltsam ist. Vor der Kulisse einer slawischen Burg fliegen die verschiedensten Vertreter der Greifvögel und Eulen über die Köpfe der Besucher hinweg. Die Tiershows finden in der Hauptsaison täglich statt um 14:00 Uhr, die Flugshow um 12:00 und 15:30 Uhr.

Fütterungen

Die Schaufütterungen finden in der Hauptsaison täglich zu festgelegten Zeiten statt, welche man der Website des Vogelparks Marlow entnehmen kann. Zusehen kann man beispielsweise bei den Störchen, Kängurus, Keas, Lemuren und Graupapageien. Bei den Fütterungen der Pelikane oder Pinguine besteht die Möglichkeit, den Pflegern beim Füttern zu helfen, allerdings nur gegen Voranmeldung.

Tolle Eindrücke vom Erlebnis Vogelpark Marlow

Vogelpark Marlow
Vogelpark Marlow
Vogelpark Marlow
Vogelpark Marlow
Vogelpark Marlow
Vogelpark Marlow

Was bietet der Vogelpark Marlow?

  • Die Flugshow präsentiert Uhus, Falken, Weißkopfseeadler und Weißrückengeier.
  • Bei sehr schlechten Witterungsverhältnissen und in der Nebensaison entfallen die Tier- und Flugshows.
  • Hunde sind ein Teil der Familie und im Vogelpark Marlow herzlich willkommen.
  • Die Eintrittspreise reichen ab 10 Euro in der Nebensaison und 12,90 Euro in der Hauptsaison.
  • Der Vogelpark Marlow hat eine besonders günstige Jahreskarte mit 30 bis 40 Euro im Angebot.
  • Man kann auch eine Tierpatenschaft übernehmen als Beitrag zu den Futterkosten und der medizinischen Betreuung eines Patentieres.

Öffnungszeiten

Hauptsaison im Zeitraum 18.03.2023 – 31.10.2023

täglich 10:00 – 18:00 Uhr

Kassenschluss: 16:00 Uhr

 

Nebensaison im November, Februar und die erste Märzhälfte

täglich 10:00 – 15:00 Uhr

 

Winterpause: Dezember und Januar

Anschrift und Kontakt

Anschrift

Erlebnis Vogelpark Marlow gGmbH

Kölzower Chaussee 1

18337 Marlow

Kontakt

E-Mail: lockvogel@vogelpark-marlow.de

Telefon: 038221 265

Karte

Klaudia
Ich bin Klaudia, Autor der Webseiten Ostsee-mit-Kindern.de. Ich verfügt über umfangreiche Kenntnisse über kinderfreundliche Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte entlang der Ostseeküste. Durch eigene Reiseerfahrungen und eine sorgfältige Recherche habe ich ein fundiertes Verständnis dafür entwickelt, welche Angebote und Orte besonders für Familien mit Kindern geeignet sind.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Urlaub in Zinnowitz mit Kindern

Das Ostseebad Zinnowitz liegt auf der Insel Usedom und gilt als ein beliebter Touristenort, der v...

Urlaub in Wismar mit Kindern

Wismar ist eine Hansestadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie liegt direkt an der Ostsee u...

Urlaub in Warnemünde mit Kindern

Das Ostseebad Warnemünde, welches durch seinen großen Leuchtturm bekannt ist, gilt als...