Pommersches Landesmuseum

Pommersches Landesmuseum

05. Juni 2024 / Fabio Klein

Das Pommersches Landesmuseum

Das Pommersche Landesmuseum ist ein kultureller Schatz in Greifswald, Deutschland. Es präsentiert die faszinierende Geschichte und Kunst Pommerns. Sammlungen von Archäologie über Kunst bis zur Volkskunde bieten Einblicke in die reiche Vergangenheit dieser Region. Ein Ort der Bildung und Inspiration, der Besuchern die Kultur und Identität Pommerns näher bringt.

Was Sie über das Pommersches Landesmuseum wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Museum

Fokus

Geschichte

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Wo?

drinnen

Über das Pommersches Landesmuseum

Das Pommersche Landesmuseum, ansässig in Greifswald, Deutschland, ist ein herausragendes kulturelles Zentrum, das die vielfältige Geschichte und Kunst der Region Pommern präsentiert. Mit einer breiten Sammlung von Artefakten, Kunstwerken und historischen Exponaten bietet das Museum faszinierende Einblicke in die Vergangenheit und Identität dieser Region.

Die Sammlungen des Museums erstrecken sich über verschiedene Fachbereiche, darunter Archäologie, Kunst, Volkskunde und Geschichte. Archäologische Funde decken eine breite Zeitspanne ab, von der Steinzeit bis zur Neuzeit, und ermöglichen es den Besuchern, die Entwicklung der Region im Laufe der Jahrhunderte zu verfolgen.

Die Kunstgalerie des Museums zeigt Werke von lokalen Künstlern sowie internationalen Meistern. Gemälde, Skulpturen und Kunsthandwerk bieten einen Einblick in die künstlerische Schaffenskraft der Region. Dieser Bereich des Museums veranschaulicht, wie Kunst und Kultur die Identität Pommerns geprägt haben.

Neben der Kunst und Geschichte bietet das Pommersche Landesmuseum auch Einblicke in das Alltagsleben der Menschen in der Region. Die Volkskundesammlung umfasst Gegenstände des täglichen Lebens, traditionelle Handwerkskunst und volkstümliche Bräuche. Dies vermittelt den Besuchern ein tieferes Verständnis für die Lebensweise und die sozialen Strukturen vergangener Generationen.

Das Museum fungiert nicht nur als Wächter des kulturellen Erbes Pommerns, sondern auch als Bildungs- und Forschungseinrichtung. Es bietet Bildungsprogramme, Veranstaltungen und Sonderausstellungen, die das Verständnis für die Geschichte und Kultur der Region erweitern.

Insgesamt ist das Pommersche Landesmuseum ein unverzichtbarer Ort für alle, die die reiche Geschichte, die Kunst und die Vielfalt der Region Pommern erleben möchten. Es lädt Besucher dazu ein, in die Vergangenheit einzutauchen und die kulturelle Entwicklung dieser Region zu erkunden.

Anreise

Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Rakower Straße 9 
17489 Greifswald

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Rakower Straße 9 
17489 Greifswald

Kontakt

Telefon: +49 (0) 3834 83 12 0 
E-Mail: info@pommersches-landesmuseum.de

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Mikado Garden

Der Mikado Garden verzaubert mit seiner minimalistischen Schönheit. Fein angelegte Kieswege sch...

Klosterruine Eldena

Die Klosterruine Eldena in Greifswald ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Region. Sie lieg...

Heimatmuseum Freest

Das Heimatmuseum Freest präsentiert die spannende und vielseitige Vergangenheit des kleinen ...