Seebrücke Bad Wendorf

Seebrücke Bad Wendorf

13. August 2023 / Fabio Klein

Die Seebrücke Bad Wendorf

Die Seebrücke in Bad Wendorf befindet sich an der Wismarer Bucht in Mecklenburg-Vorpommern. Mit einer Länge von 350 Metern wurde sie im Jahr 1992 erbaut. Nach einer 13-monatigen Sperrung für Renovierungsarbeiten wurde sie im Juni 2015 wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bad Wendorf ist ein nordwestlicher Ortsteil von Wismar.

Was Sie über die Seebrücke Bad Wendorf wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Seebrücken

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Kinderwagen

Gut geeignet

Tageszeit

nachts tagsüber

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen

Über die Seebrücke Bad Wendorf

Die Seebrücke Bad Wendorf ist ein bemerkenswertes Wahrzeichen an der malerischen Wismarer Bucht in Mecklenburg-Vorpommern. Mit einer imposanten Länge von 350 Metern bietet sie Besuchern die Möglichkeit, die Schönheit der Ostseeküste in vollen Zügen zu genießen.

Seit ihrer Errichtung im Jahr 1992 hat die Seebrücke zahlreiche Menschen mit ihrer architektonischen Schönheit und dem atemberaubenden Ausblick auf das weite Meer angezogen. Ursprünglich diente sie als Anlegestelle für Ausflugsschiffe, die die Gäste zu unvergesslichen Seereisen einluden. Doch die Seebrücke selbst wurde schnell zu einer Attraktion, die nicht nur von Urlaubern, sondern auch von Einheimischen gerne besucht wird.

Im Juni 2015 wurde die Seebrücke Bad Wendorf nach einer umfangreichen 13-monatigen Sanierung wiedereröffnet. Durch diese Renovierungsarbeiten erstrahlt sie nun in neuem Glanz und ist für Besucher sicherer und komfortabler denn je. Von der Spitze der Seebrücke aus können Besucher einen herrlichen Panoramablick auf das umliegende Küstengebiet genießen und den sanften Klang der Wellen hören, die gegen die Holzpfeiler der Brücke schwappen.

Die Seebrücke Bad Wendorf ist nicht nur ein Ort der Entspannung und des Genusses, sondern auch Schauplatz für verschiedene Veranstaltungen und Festlichkeiten. Konzerte, Kunstausstellungen und Feuerwerke finden hier regelmäßig statt, wodurch die Brücke zu einem pulsierenden Zentrum des kulturellen Lebens in der Region geworden ist.

Ob man einen romantischen Spaziergang am Sonnenuntergang entlang der Seebrücke macht, die frische Meeresbrise auf der Haut spürt oder einfach nur die malerische Umgebung bewundert - die Seebrücke Bad Wendorf verspricht unvergessliche Erlebnisse für jeden Besucher. Es ist ein Ort, der die Schönheit der Ostseeküste einfängt und die Herzen der Menschen berührt.

Öffnungszeiten

Die Seebrücke Bad Wendorf hat rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Anschrift

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Ernst-Scheel-Straße
23968 Wismar

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Ernst-Scheel-Straße
23968 Wismar

Kontakt

Telefon: nicht Verfügbar
E-Mail: nicht Verfügbar

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...