Seebrücke Heiligendamm

Seebrücke Heiligendamm

11. August 2023 / Fabio Klein

Die Seebrücke Heiligendamm

In Heiligendamm, dem ältesten deutschen Seebad, gibt es eine 200 Meter lange Seebrücke, die sich in die Ostsee erstreckt. Das Ende der Seebrücke hat einen geringen Tiefgang und ist daher nur für kleine Schiffe zum Anlegen geeignet. Dank ihrer Lage ist die Seebrücke ideal, um schöne Sonnenuntergänge zu beobachten. Alternativ kann man auch das herrliche Panorama des Meeres und seiner Küste in aller Ruhe genießen.

Was Sie über die Seebrücke Heiligendamm wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Seebrücken

geeignet für

Erwachsene Jugendliche Kinder

Kinderwagen

Gut geeignet

Tageszeit

nachts tagsüber

Wetter

Bei schönem Wetter

Wo?

draußen

Über die Seebrücke Heiligendamm

Die Seebrücke von Heiligendamm, einem malerischen deutschen Seebad, erstreckt sich majestätisch 200 Meter weit in die Weiten der Ostsee. Als das älteste deutsche Seebad besitzt Heiligendamm eine reiche Geschichte und die Seebrücke ist ein markantes Wahrzeichen der Gegend.

Die Seebrücke von Heiligendamm ist nicht nur ein beliebter Anziehungspunkt für Besucher, sondern auch ein perfekter Ort, um die Schönheit der Natur zu erleben. Ihr Ende bietet einen geringen Tiefgang, der das Anlegen kleinerer Schiffe ermöglicht. Dies verleiht dem Ort einen charmanten Hauch von maritimer Atmosphäre.

Die Lage der Seebrücke erweist sich als ideal für faszinierende Sonnenuntergänge. Der Anblick der Sonne, die langsam hinter dem Horizont versinkt und die Umgebung in ein warmes goldenes Licht taucht, ist einfach atemberaubend. Viele Besucher versammeln sich an diesem Ort, um diesen romantischen Moment zu erleben und die Schönheit der Natur zu bewundern.

Doch die Seebrücke bietet nicht nur eine spektakuläre Aussicht auf die Ostsee. Sie eröffnet auch einen beeindruckenden Blick auf die Küste, die sich sanft entlang des Meeres erstreckt. Das Panorama ist einfach bezaubernd und lädt dazu ein, in aller Ruhe die friedliche Atmosphäre zu genießen.

Die Seebrücke von Heiligendamm ist somit nicht nur ein Ort zum Flanieren und Verweilen, sondern auch ein Ort, an dem die Besucher eine Verbindung zur Natur und zur Schönheit der Ostseeküste finden können. Ob bei einem romantischen Sonnenuntergang oder beim Betrachten des faszinierenden Panoramas – die Seebrücke Heiligendamm bietet ein unvergessliches Erlebnis für alle, die sie besuchen.

Öffnungszeiten

Die Seebrücke Heiligendamm hat rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Anreise

Bitte geben Sie in Ihr Naviagationsgerät oder in einen Routenplaner wie etwa https://maps.adac.de/route folgendes ein:

Seebrücke
18209 Bad Doberan

Anschrift & Kontaktdaten

Anschrift

Seebrücke
18209 Bad Doberan

Kontakt

Telefon: nicht Verfügbar
E-Mail: nicht Verfügbar

Karte

Fabio Klein
Mein Name ist Fabio Klein, ich bin Autor ich bin erfahrener und leidenschaftlicher Experte für das Reisen mit Kindern an der Ostseeküste. Mit fundiertem Wissen und einer großen Begeisterung für die Region biete ich wertvolle Tipps und Ratschläge, um Familien dabei zu unterstützen, unvergessliche Urlaubserlebnisse an der Ostsee zu genießen.
Powered by GetYourGuide

Top Empfehlungen

Anbaden an der Ostsee - Wer traut sich hinein ins kühle Nass? - Ostsee Schleswig Holstein

Bereits Tradition hat das Anbaden an der Ostsee Schleswig-Holstein, beispielsweise um am Neujahrs...

Valentinstag an der Ostsee - Ostsee Schleswig Holstein

Traditionell gilt der Valentinstag am 14. Februar als Tag der Liebenden und des Verschenkens von ...

4 Tipps für einen winterlichen Ausflug an die Ostsee: Auf diese Seebrücken musst du gehen - Ostsee Schleswig Holstein

Auch in der kalten Jahreszeit hat Schleswig-Holstein mehr zu bieten für einen winterlichen A...